E-Mail info@bvms.net
Telefon 0800 - 33 10 230
Sie erreichen uns in der Zeit von Mo. - Fr. 9.00 - 17.00 Uhr
LOGIN Mitgliederportal

IT-Trends Sicherheit in Bochum

IT-Trends Sicherheit in Bochum

Unternehmerkongress speziell für den Mittelstand

Bochum. Die fortschreitende Digitalisierung bietet Unternehmern in vielen Bereichen wachsende Chancen. So wird beispielsweise die Bedienung von Systemen immer smarter, die dahinterstehende Vernetzung und Technik allerdings auch immer und komplexer. Um in Sachen Sicherheit den Überblick zu behalten, bedarf es qualifizierter und dennoch praktikabler Konzepte und Lösungen. Eine Möglichkeit sich einen Überblick über dieses Themenfeld zu verschaffen und sich mit Experten unmittelbar auszutauschen, bietet der Unternehmerkongress „IT-Trends Sicherheit“ am 27 März (Mittwoch) in Bochum.

Experten aus ganz NRW
Der Kongress findet bereits zum 15. Mal statt und zählt damit zu den etablierten Veranstaltungen im Bereich IT-Sicherheit für Unternehmen und Kommunen. Experten aus ganz NRW demonstrieren in Vorträgen sowie in einer begleitenden Fachausstellung, dass die Region nicht nur ein Hotspot für die Forschung in Sachen Cyber-Security ist, sondern auch viele praktische Unternehmenslösungen parat hält – besonders auch für kleine und mittlere Unternehmen (KMU).

Viele Themen speziell für den Mittelstand
Auf die Besucher warten Vorträge zu Themen wie „Informationssicherheits- und Notfallmanagement“, „IT-Security für den Mittelstand“, „Siwecos Webseitenschutz für KMU“ (www.siwecos.de) sowie Informationen zum aktuellen Stand der DSGVO-Umsetzung.

Die Veranstaltung findet in der Stadtwerke Bochum Lounge im Stadion des VfL Bochum, Castroper Straße145, statt.
Organisatoren sind der IT-Verband networker NRW gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung Bochum sowie der IHK Mittleres Ruhrgebiet.

Die Teilnahmegebühr beträgt 80 Euro inklusive Mittagessen und Kaffeepausen. Weitere Informationen zum Programm sowie Anmeldung unter www.it-trends-sicherheit.de.